Holzroste

Straßen und Wege - wiederverwendbar

Wir unterstützen den Kampf gegen die Bodenversiegelung mit Asphalt und Beton durch die Herstellung von Passareco Ecopark-Holzrosten!

Mit diesen können Sie Straßen, Parkplätze und Wege auf Wiesen und Grünzonen errichten - z.B. bei Festen oder Veranstaltungen - und diese danach wieder entfernen.

  • Belastungsgrenze 3,5 Tonnen 
  • Die beweglichen Elemente passen sich dem Untergrund an
  • Keine Bodenverdichtung 
  • Wasser- und luftdurchlässig 
  • Rutschfest auch im nassen Zustand 
  • Verlegen von Hand möglich 
  • Die Grasnarbe erholt sich selbständig 

Sie können die Holzroste auch in geschützten Gebieten verwenden - der Untergrund wird nicht geschädigt und die Holzroste sind biologisch unbedenklich. 

Wir stellen die Holzroste aus heimischer Lärche her - auch hier achten wir auf regionale Ressourcen und Nachhaltigkeit.

Holzartist Rasser GmbH
Oberer Markt 7
5661 Rauris
Österreich

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Design by